Das Honor 10 Lite ist da

folder_openTech News
commentKeine Kommentare
Honor 10 Lite

Heute morgen wurde es in China vorgestellt, das neue Honor 10 Lite. Warum man hier noch nichts von dem neuen Smartphone gehört hat? Und warum es hier auch noch keine Preise dazu gibt, das erfahrt hier.

Wie immer hat der chinesische Markt Priorität

Es ist nicht ungewöhnlich, ja sogar vollkommen normal das neue Geräte von Honor immer erst im Heimatland vorgestellt werden und erst einige Wochen später, meistens so zwei bis drei Wochen, bei uns zu sehen sind. Das ist auch bei den Flaggschiffen so, weshalb es bei den Vorstellungen in Europa meist schon keine Überraschungen mehr gibt, da die Smartphones in China bereits zu kaufen sind. Genauso verhält es sich nun mit dem Lite Ableger des Honor 10. Das Honor 10 wurde im Mai diesen Jahres in London vorgestellt und ich war Live für euch dabei und das Review zum Gerät findet ihr hier:

Heute Morgen wurde dann in China das Honor 10 Lite vorgestellt, also eine abgespeckte günstigere Version des Honor 10. Auch im letzten Jahr gab es vom Honor 9 ein Lite Gerät. Dieses wurde ebenfalls ca. um diese Zeit vorgestellt und war in Deutschland dann im Frühjahr verfügbar, weshalb ich davon ausgehen würde, dass es sich mit dem Honor 10 Lite ähnlich verhält. Aber vielleicht überrascht uns Honor ja noch kurz vor Weihnachten mit dem Honor 10 Lite. Aber kommen wir nun zu den Details.

Das steckt im Honor 10 Lite


Bei der Lite Version handelt sich, wie bereits erwähnt, um eine abgespeckte Version des großen Bruders. Diese kommt mit dem Mittelklasse SoC aus eigener Huawei Produktion daher, dem Kirin 710 der von wahlweise 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt wird.

Ob auch hierzulande später beide Versionen angeboten werden, ist aber noch nicht klar.

Bei den Speichervarianten könnt ihr zwischen 64 GB und 128 GB wählen. Das alles befeuert einen 6,21 Zoll großes FullHD+ Display, bei dem es sich um ein LCD handelt. In einer sehr dezenten Notch befindet sich ausschließlich die Frontkamera, die mit 24 Megapixeln Selfie Fans gefallen könnte.
Auf der Rückseite findet ihr zu den Kanten abgerundetes Glas, unter dem sich der 3400 mAh Akku befindet, den ihr, trotz Glas, leider nicht kabellos aufladen könnt. Außerdem findet ihr auf der Rückseite des 10 Lite noch ein Dual Kamera Setup mit 13 Megapixel und 2 Megapixel, sowie den Fingerabdrucksensor.
Sehr erfreulich, das Honor 10 Lite kommt direkt mit Android Pie und der neuen EMUI 9 die bei den Top Modellen von Huawei bereits durch gute Performance glänzt und vielleicht aus dem Kirin 710 noch etwas mehr rauskitzeln kann als der Vorgänger.

Honor 10 Lite – Preise und Verfügbarkeit

Das Honor 10 Lite ist ab morgen bereits in China erhältlich, wann es in Deutschland verfügbar ist, ist leider noch nicht offiziell klar. Auch bei den Preisen kann bisher nur spekuliert werden. In China kostet das günstigste Honor 10 Lite umgerechnet ca. 177 Euro und die teuerste Variante ca. 240 Euro. Das Vorgänger Modell Honor 9 Lite startet bei 229,99 Euro in der großen Version. Daher würde ich davon ausgehen das hierzulande die große Version bei ca. 250 Euro starten könnte. Aber das ist natürlich nur Spekulation. Sobald ich hier Neues höre, werde ich die entsprechenden Infos gerne hier nachreichen.

Honor 10 Lite Unboxed

Quelle: honor.cn

Technische Daten auf einen Blick

Hardware & Software Details
Display 6,21 Zoll Full HD+ LCD (2340 x 1080 Pixel)
Prozessor HiSilicon Kirin 710 Octa-Core
Arbeitsspeicher und Speicher Konfiguration 4/64 GB, 6/64 GB, 6/128 GB
Kameras Hauptkamera: Dual Kamera 13 MP (f/1.8)+ 2 MP / Frontkamera: 24 MP (f/2.0)
Akku 3400 mAh
Fingerabdrucksensor Ja
Anschlüsse USB-C, 3,5 mm Kopfhöreranschluss
Konnektivität WLAN, LTE, Bluetooth 4.2 (Kein NFC)
Farben Schwarz, Blau (mit Farbverlauf), Rot (mit Farbverlauf)
Preise Für Deutschland noch nicht bekannt
Tags: , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü